Online Poker um Echtgeld in Internet Casinos für Österreich 2018

Poker gilt als das beliebteste Kartenspiel der Welt. So genießt auch Casino online Poker den größten Zulauf an Online Zockern, was Glücksspiel im Internet angeht. Dabei wird das Pokern im Netz um richtiges Geld in vielen verschiedenen Formen angeboten. Viele Online Casinos bieten neben ihren Casinospielen auch noch einen separaten Pokerraum an, in dem sich Spieler aus aller Welt gegeneinander, bei der Texas Hold'em, Omaha, Stud oder Draw Variante des Kartenspiels messen können. Auch in klassischen Casinos online kann Poker gegen den Dealer, in diesem Fall das computergesteuerte Pokerprogramm, in der Casino Draw oder Casino Hold'em Variante gespielt werden. Viele Casinos bieten zudem ein großes Sortiment an verschiedenen Draw Poker Slots, den sogenannten Video Poker Spielautomaten an.

  • Alle denkbaren Poker Varianten stehen online zum Echtgeldspiel
  • Viele verschiedene Einsatzstufen, von Cent Beträgen bis in den vierstelligen Euro Bereich
  • Einfache Geldtransfers dank vieler sicherer Ein- und Auszahlmethoden für Österreich
  • Hohe Gewinnsummen bei Online Turnieren und Turniertickets für Live-Events
  • Großzügige Boni der Casinos und Pokerräume für Neu- und Stammkunden

Deshalb ist Casino Online Poker so beliebt

Auch wenn das Pokerspiel in einer Casino online Software gegen den Computer und vor allem auch das Live Dealer Hold'em Casino Online Pokern durchaus unterhaltend sein kann, bietet das Echtgeldspiel auf Online Pokerseiten auf Dauer doch mehr Anreize. Hier spielt man gegen andere Pokerspieler aus aller Welt um richtiges Geld und kann sich mit diesen messen. Während die Casino Poker Varianten hauptsächlich auf Glück beruhen und deswegen als pures Glücksspiel eingestuft werden, geht es beim Online Poker gegen reale Gegner vor allem um persönliches Geschick. Ist man ein guter Spieler, braucht man auch nicht immer die beste Hand zu haben um zu gewinnen.

Ein gut getimter Bluff, ein unerwartetes Raise, ein kluger Fold, das Durchschauen eines bluffenden Gegenspielers: All das sind Dinge, die beim Casino online Poker, vor allem bei den Varianten Texas Hold'em und Omaha wichtig sind und die gar nichts mit Glück zu tun haben. Sind Sie besser als Ihre Gegenspieler, werden Sie beim Poker, anders als bei den meisten anderen Casinospielen, definitiv mehr Gewinne einfahren.

Die Mischung aus Berechenbarkeit, Strategie, Taktik, Glück, Spannung und Emotion macht Poker so einmalig unter den Casinospielen. So ist Poker das einzige Casino online Spiel, bei dem Sie gegen echte Gegner spielen und von diesen, dank Ihrer besseren Fähigkeiten, Geld gewinnen können.

So funktioniert Online Poker in der Texas Hold'em Version

Das mit Abstand beliebteste Casino online Poker Spiel ist Texas Hold'em Poker. Auch wenn viele Casino online Pokerseiten mit ihrem großen Programm an vielen verschiedenen Poker Varianten werben, sind es doch die Texas Hold'em Sit 'n' Go, Cash Game und Turnier Tische, auf die sich die meisten der Online Poker Spieler konzentrieren.

Beim Texas Hold'em Poker online bekommen alle Spieler am Tisch jeweils zwei verdeckte Karten ausgeteilt. In der Mitte des Tisches landen später 5 weitere Gemeinschaftskarten, die allen Spielern zur Verfügung stehen. Aus diesen sieben Karten, die der Spieler zur Auswahl hat, muss sich dieser nun seine Hand zusammenbasteln. Diese setzt sich aus den besten fünf dieser sieben Karten zusammen. Dadurch, dass mindestens drei Karten aus der Hand des Spielers aus den Gemeinschaftskarten kommen, die für jeden einsehbar sind, können die Gegenspieler mit ein wenig Erfahrung bestens abschätzen, was der Gegenüber auf der Hand hält, oder zumindest vorgibt zu haben.

Während eines Texas Hold'em Spiels kommt es dabei zu mehreren Setzrunden. In der ersten Runde wird reihum nur auf die beiden Karten gewettet, die jeder nur für sich einsehbar auf der Hand hält. Der Einsatz des Höchstbietenden muss mindestens beglichen werde, um überhaupt die Möglichkeit zu bekommen, an den Spielrunden mit den Gemeinschaftskarten teilzunehmen. Haben alle ihre Einsätze beglichen oder sind ausgestiegen, werden die ersten drei Gemeinschaftskarten (der Flop) aufgedeckt und es folgt die zweite Setzrunde. Haben auch hier wieder alle das Höchstgebot eines Spielers beglichen, folgt die vierte Gemeinschaftskarte (der Turn). Genauso verhält es sich mit der fünften (dem River). Gewonnen hat der Spieler, der als letztes noch am Tisch sitzt, während alle anderen Spieler ausgestiegen sind oder der, der am Ende das beste Blatt seiner fünf aus sieben Karten auf der Hand hält.

Online Poker Tipps und Anfängerstrategien

  • Machen Sie sich Notizen zu den Gegnern
  • Konzentrieren Sie sich auf Pokerseiten, auf denen viele Anfänger spielen
  • Nutzen Sie die Boni, die Ihnen die Pokerräume bieten
  • Behalten Sie stets den Überblick über Ihre Bankroll und setzen Sie sich Limits
  • Schauen Sie sich Poker Übertragungen im Live Stream oder TV an

Da Ihre Fähigkeiten und Erfahrung in Sachen Casino Online Poker um Echtgeld eng mit dem Erfolg bei diesem aufregenden und spannenden Casinospiel zusammenhängen, ist es wichtig, dass Sie diverse Tipps beachten, Strategien verfolgen und sich Fähigkeiten und Erfahrung schnellstmöglich aneignen. So können Sie effektiver und wirtschaftlicher Poker im Casino online spielen. Dabei sollten Sie sich im Klaren darüber sein, dass Sie im Online Poker Casino nicht die Möglichkeit haben, Ihre Gegenspieler so zu analysieren, wie Sie das bei Pokerrunden unter Freunden oder auch am Pokertisch in der SPielbank können. Das berüchtigte Pokerface bringt Ihnen beim Pokern im Online Casino nicht viel und es ist auch bedeutend schwerer, Ihren Gegenspieler zu durchschauen.

Ein nettes Feature, das die Online Pokerseiten zur Analyse der Gegner anbieten, sind die Spieler Notizen. Damit können Sie sich zu jedem Gegner Notizen anfertigen und nach vielen Stunden an den Poker Tischen in einem bestimmten Pokerraum haben Sie sich so eine umfangreiche Datenbank über Ihre Gegner erstellt, in der Sie, sollten Sie länger weitestgehend auf den gleichen Einsatzstufen spielen, in der Folge immer öfter nützliche Informationen finden. Diese Informationen über einen Kontrahenten helfen Ihnen, wichtige Entscheidungen zu treffen. Notieren Sie sich, ob der Spieler gern blufft oder seine Hände immer offensichtlich spielt, ob er gerne erhöht und aggressiv spielt oder nur mitgeht.

Gerade wenn Sie selbst noch über relativ wenig Erfahrung in Sachen Poker im Casino online verfügen, sollten Sie gezielt nach anfängerfreundlichen Pokerseiten suchen. Denn diese bieten in der Regel nicht nur eine Pokerschule und Anfänger Echtgeld Online Poker Casino Turniere, bei denen Sie das Spiel richtig lernen können, sondern verfügen auch über überdurchschnittlich viele unerfahrene und schlechte Spieler. Hier haben Sie selbst ohne viel Online Poker Erfahrung die Möglichkeit, am Cash Game Tisch richtig abzuräumen oder ein preislich interessantes Turnier zu gewinnen.

Als Neuling profitieren Sie zudem ganz besonders vom Willkommensbonus und den anderen Boni, die Ihnen Casinos online als Poker Spieler aus Österreich bieten. Sie sollten diese Boni immer nutzen, da diese Ihre Bankroll erhöhen und dafür sorgen, dass Sie selbst weniger Echtgeld einbezahlen müssen um an Turnieren teilzunehmen oder an Cash Game Tischen zu spielen.

Die besten österreichischen Online Poker Casinos

Gerade als Österreicher haben Sie die Qual der Wahl, wenn es um Casino online Österreich Poker Anbieter geht. Gleich mehrere Dutzend Poker Casinos online für Österreich stehen zur Auswahl. CasinoOnline.at hilft Ihnen bei der schweren Entscheidung und präsentiert Ihnen, exklusiv für österreichische Zocker, die besten Casinos online, die auch einen Pokerraum um Echtgeld anbieten.

Bei diesen Casinos können Sie nicht nur Poker um echte Euros gegen andere Spieler aus aller Welt spielen, sondern sind auch in puncto Sicherheit bestens aufgehoben. Die Anbieter, die Sie in unserer Top Liste finden, sind unter EU Recht lizenzierte Glücksspielanbieter, offerieren somit ihr Angebot völlig legal in Österreich und überzeugten uns vor allem durch ihre Seriosität und ihren Spielerschutz. Wenn die Pokerseiten von uns empfohlen werden, ist zudem gewährleistet, dass sie das Poker Casino online Spiel in Euro ermöglichen und einen österreichischen oder zumindest deutschsprachigen Kundendienst bereitstellen.

Wenn Sie auf den Geschmack gekommen sind und sich für eine der Casino online Pokerseiten aus unserer Bestenliste entschieden haben, wünschen wir Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Online Poker um richtiges Geld in Österreich 2018.

FAQ Online Poker

Ist Online Poker legal?

Auch in Österreich kann Online Poker im Internet Casino völlig legal um Echtgeld gespielt werden. Viele Pokerseiten für Österreich verfügen über eine Glücksspiellizenz in einem EU Staat und so dürfen diese nach europäischem Recht ihr Glücksspielangebot im gesamten EU Raum, also auch in Casino online Österreich Pokerräumen, legal offerieren.

Ist Casino Online Poker in Österreich beliebt?

Online Poker ist das beliebteste Casinospiel im Internet weltweit und auch in Österreich hat das Kartenspiel eine riesige Fangemeinde. Gerade Texas Hold'em Poker gilt dank seiner taktischen und strategischen Tiefe eher als Geschicklichkeits- als als Glücksspiel und ist deshalb in Österreich besonders populär und gut angesehen.

Auf welchen Plattformen kann man spielen?

Lange Zeit war das Online Pokerspiel nur in großen Casino Software Downloads für einen Desktop PC verfügbar. Mittlerweile ist es jedoch auch möglich, verschiedene Poker Varianten um Echtgeld auf Mobilgeräten zu zocken. Heute werden viele Pokerräume auch in Form einer App für Apple oder Android Smartphone oder Tablet zum Spiel um richtiges Geld angeboten. So können Sie sich immer und überall in Ihren Online Poker Casino Account einloggen und mit diesem von verschiedenen Plattformen aus spielen.

Wie unterscheidet sich Online Poker vom Live Spiel?

Der größte Unterschied beim Online Poker im Vergleich zum Live Poker ist sicherlich, dass Sie beim Pokern im Internet nicht die Möglichkeit haben, die Körpersprache Ihrer Gegenspieler zu analysieren. Daher ist es wichtig, dass Sie sich Notizen zu Ihren Kontrahenten machen.

In Sachen Poker Vielfalt haben die Online Casinos jedoch klar die Nase vorn. Während das Pokern in landbasierten, österreichischen Spielbanken oftmals auf ein paar wenige Tische und wenige Poker Varianten beschränkt ist, können Sie Online dagegen auf viele verschiedene Tische mit vielen verschiedenen Einsatzlevels und den unterschiedlichsten Poker Versionen zurückgreifen.

Kann man gegen Freunde spielen?

Gerade für Mobilgeräte gibt es zahlreiche Fun Apps, die das Pokern gegen Freunde unterstützen. So können Sie in diesen Pokerprogrammen eine Freundesliste führen und verwalten und Ihre Freunde zu einer online Pokerpartie herausfordern. Beim Echtgeld Poker in Casinos online dagegen wird ein solches Feature eher selten angeboten, da die Internet Casinos strikt gegen Absprachen am Pokertisch vorgehen. Die Pokerseiten nutzen Programme, um Ungereimtheiten am Pokertisch zu erkennen. Sollten sich zwei oder noch mehr Personen an einem Tisch offensichtlich abgesprochen haben, werden sofort Maßnahmen gegen diese Spieler ergriffen. Man kann also auch beim Echtgeld Poker mit Freunden an einem Tisch pokern, allerdings sollte man es vermeiden unfair zu spielen und Absprachen zu tätigen.

Bei einigen Pokerseiten gibt es jedoch auch private Räume, in denen man zusammen mit Freunden spielen kann.

Wieviel Geld kann gewonnen werden?

Die größten und besten Pokerräume für Österreich schütten jeden Monat mehrere Millionen Dollar an Preisgeldern aus. Die höchst dotierten Online Turniere bieten dabei Jackpots im sechsstelligen Euro Bereich. In speziellen Turnierformaten können auch Tickets für Live Poker Events gewonnen werden, bei denen es um Millionen geht. Viele Poker Anbieter online haben zudem diverse Sonder-Jackpots im Programm, die ebenfalls im hohen fünfstelligen, oder sogar sechsstelligen Euro Bereich angesiedelt sein können.

Wie kann man an Turnieren teilnehmen?

Online Pokerseiten offerieren stets verschiedene Turnierformen. Bei einem Freeroll Turnier ist die Teilnahme komplett kostenlos und Sie können dennoch richtiges Geld gewinnen. Bei einigen Turnieren zahlen Sie einen Buy-In, also eine Startgebühr, und werden direkt nach Turnierende in Echtgeld ausbezahlt, wenn Sie unter die Gewinnerplätze kommen sollten. Satelitte und Qualifier Turniere wiederum kosten Sie einen Echtgeld Einsatz, offerieren Ihnen als Gewinn aber neben einem kleinen Echtgeldbetrag hauptsächlich ein Ticket zu einem höher dotierten Turnier. So können Sie mit einem verschwindend geringen Echtgeldeinsatz und zum Beispiel zwei Turniersiegen in Folge dann an einem Turnier teilnehmen, das mehrere tausend Euro als Hauptpreis ausschreibt. In der Regel haben die Pokerseiten eine spezielle Turnierlobby, in der Sie einen Überblick über die anstehenden Turniere finden.

Wird dort betrogen?

Nach einigen Problemen und negativen Schlagzeilen in der Vergangenheit ist die Online Poker Branche heute mehr denn je darauf bedacht, ein seriöses Image zu wahren. Viele Pokerräume schließen sich zu Netzwerken zusammen, in denen nur seriöse und zertifizierte Anbieter zugelassen sind. Andere werben mit ihren Siegeln von unabhängigen Spielerschutz Kommissionen, die die Online Casinos regelmäßig untersuchen. Um den Betrug von Spielern an Spielern zu vermeiden, kommt hochmoderne Sicherheitssoftware zum Einsatz, so dass Manipulationen der Poker Software quasi unmöglich sind. Online Poker ist heute so betrugssicher wie noch niemals zuvor.

Top